18 Stunden Korea

Kaum angekommen musste ich Korea auch schon wieder verlassen, die meisten kennen wohl den Grund dafür. Einzig verbliebendes Highlight Koreas bleibt eine Nächtliche Taxifahrt über fast 500 km von Busahn zum Flughafen in Seoul – ich bezweifel das man in Korea wirklich durchgehend 200 fahren darf

You may also like...